Andy am 27.03.2009

Heute habe ich zum letzten Mal Kulturprogramm mit dem Besuch der Sonnen- und Mondpyramide Huacha del Sol und Huacha de la Luna gehabt. Bei angenehmen 30 Grad in der Sonne widmete ich mich am Nachmittag dann aber nochmal ganz dem relaxen und genoß die Zeit hier am Strand.

Gleichzeitig mit der ruhigen Zeit hier rückt der Abschied von Peru immer näher. Morgen werde ich den Flieger Richtung Heimat betreten um dann geradewegs in den Uni-Stress überzugehen. Melancholie schleicht sich ein, was angesichts der vielen schönen Erinnerungen und Erfahrungen auch kein Wunder ist. Schade nur, dass meine Eindrücke durch mein Negativerlebnis so stark getrübt wurden, so dass wohl noch lange ein bitterer Beigeschmack bleiben wird.

Alles in allem bin ich aber trotzdem froh, die Chance genutzt zu haben, hier mein Praktikum zu absolvieren. Es ist einfach eine unbeschreiblich tolle Erfahrung, tausende Kilometer von zu Hause entfernt ein 7-monatiges Abenteuer zu bestehen, neue Freunde zu finden und trotzdem die Gewissheit zu haben, dass zu Hause jemand auf dich wartet. Denn bei all den schönen Eindrücken hier vermisse ich doch schon meine Heimat, Familie und Freunde und natürlich Jö!! Auch freue ich mich darauf wieder beim SSV Lehnitz zu spielen und natürlich instgeheim auf die restlichen, hoffentlich erfolgreichen Spiele der alten Dame, hehe!!! Wenn’s so weiter geht, gibts ordentlich viele Bierkästen von den ganzen Wetten der Leute, die Hertha schon abgeschrieben haben… Jaja!

Zuletzt auch noch mal vielen Dank an alle, die mir dieses Praktikum überhaupt ermöglicht haben und natürlich danke an alle Leser für eure Kommentare, so wußte ich immer, dass ich nich ganz alleine hier drüben bin. Hat echt Spass gemacht zu berichten und ich denke mal auch das lesen, oder?!

Also, ich hoffe wir sehen uns dann wieder in Berlin, dann gibts versprochen auch persönliche Berichte!

Grüße aus Peru…

Andy

3 Antworten auf “Y hoy te vas…”

  1. Na denn, guten Flug!
    Zu meiner Wette mit dem Bierkasten steh ich uebrigens immer noch guten Gewissens, hehe…

  2. Hi Andi, ich wollte schon lange mal wieder einen Kommentar hinterlassen in deinem Blog. Das ist echt super bitter mit dem gestohlenen Laptop. So was zieht einen echt total runter. Ich hoffe, dass du dich mit der Zeit vor allem an die schönen Momente in Südamerika erinnerst. Ich hatte jede Menge Spaß mit der Zusammenarbeit und vor allem während der Zeit in Kolumbien. Ich hoffe du wirst bald wieder nach Südamerika kommen. Ganz liebe Grüße aus Kolumbien und auch einen guten Flug heute!

  3. y hoy te vas, te vas te vas, pero se que por algo me has de recordar…. ;o)
    ich glaube dass das Lied passt hier noch gut, oder?
    Wünsche Dir einen guten Flug und nochmal vielen Dank für alles.
    und wenn du ein fliegendes Auto siehst, pass auf, vielleicht bin ich ja in der nähe ;o)
    Cuidate mucho amigo y un fuerte abrazo!

Hinterlasse einen Kommentar!